Rita Fesl

Schliersee

Tel. 08026 / 6739

rita.fesl@t-online.de

 zurück zu den Miesbacher Kräuterpädagogen


Mit allen Sinnen!
Natur erleben im Jahreskreis

Entdecken Sie die Energie und Heilkraft der Wildkräuter auf spannende und entspannende Weise.
Die Kräuterpädagogin und Sennerin Rita Fesl führt Sie auf bekannten Wegen in die unbekannte Welt der wirksamen Gewächse.


Aktionen im Jahreskreis

März bis Mai

    Die Kraft des Frühlings! Frühlingserwachen - Wildkräuterführungen ins frische Grün und die Erkundung nahegelegener Kraftquellen, sowie das Erlebnis der Heilkraft des Wassers schenken neue Energie.


Juni bis September

    Die Wärme des Sommers! - Kräuter- und Blumenwanderungen über üppige Almwiesen mit grünen Schätzen, die anschliessend als Kräuterschmankerl auf den Tisch kommen. Erfahren Sie mehr über das Sammeln der Kräuter und ihre Aufbewahrung.
    Tipp: Erhalten Sie edle Rezeptideen für den Genuss zuhause!

    Folgen Sie der Stimme des Waldes und lernen Sie die Heilkraft der Bäume kennen. Auf träumerischen Almwiesen in ihrem Pflanzenzauber finden sich Zauberpflanzen an magischen Plätzen.
    Materialien aus Feld und Wald finden Anwendung in der Naturfloristik:

    • zur Sonnwendfeier binden Sie ein "Johanni-Sträußerl",
    • zur Kräuterweihe an Maria Himmelfahrt einen "Kräuterbuschen".


September bis November

    Die Fülle und die Farben des Herbstes! - Erntedank und das Vernaschen reifer Herbstfrüchte.
    Besinnliche Räucherrituale mit den heimischen Kräutern, aromatischen Hölzern und Harzen.
    Lauschen Sie Anekdoten, Sagen, Mythen und Kräutermärchen und erfahren mehr über altbewährte Volksbräuche.
     


Alpenkräuter-Erlebnisse / Wildkräuter- und Blumenführung für Leib und Seele

Almkräuterführung auf der Sillberg-Alm
vom 8. Juni bis Ende September
jeden Freitag von 11 Uhr bis 14 Uhr

Die Themen sind:

  • Die Kraft der Wildkräuter
  • Kräuter sammeln, trocknen und aufbewahren
  • 22. Juni: Johannikranzl binden
  • Kräuteressig ansetzen
  • Tinkturen ansetzen
  • Kräuter aus der Volkskunde
  • Kräuter zum Räuchern
  • Kräuterzauber, Zauberkräuter, Kräutermagie
  • Kräuter sammeln für einen Almtee
  • 10.August: Wir binden einen Kräuterbuschn
  • Zum Frauentag Maria Himmelfahrt
  • Almkräuter - Heilkräuter
  • Naturfloristik

Dauer: 11.00 bis 14.00 Uhr
Treffpunkt:
Auf der Sillbergalm.
Teilnehmer:
optimal ca. 6-10 Personen; geeignet auch für Kinder und Senioren
Preis: Teilnahmegebühr inkl. Wildkräuterbrotzeit 15,00 EUR, Kinder 6 EUR, bis 8 Jahre frei.
Information und Anmeldung:
bei Rita Fesl Tel. 08023 - 819494
Empfehlenswert:
Feste Schuhe, Regen- und Sonnenschutz.

Flexibler Termin für Gruppe bis 10 Personen möglich!
Die Teilnehmer sind für ihren Versicherungsschutz selbst verantwortlich.